Pillath – Traumwelt Lyrics

[Part 1]
Bruder, ich schwör’, bald geht’s hoch hinaus (hoch hinaus)
Wie und wann, weiß ich heut noch nicht so genau (so genau)
Doch bald komm’n die Bitches und die Kohle auch (Kohle auch)
So viel, dass du fragst, wofür man so viel braucht
Wenn von uns nur du es schaffst, dann würd’ ich niemals neidisch sein
Doch wenn die Knete einmal bei mir regnet, dann wird zweigeteilt
Geld ist auch nicht alles, guck, mir reicht’s, wenn ich ein Bett hab’ plus
Bettlerkluft, ich mach’ keine Freundschaft für’n Geschäft kaputt
Bruder, ist egal, wie viel ich hab’
Doch glaub mir, für mein’n Bruder geb’ ich safe die Hälfte ab
Ist egal, wie viel gekocht wurd’, dank mir werd’n wir alle satt
Und solang ich noch ein Haus hab’, hat mein Bruder seinen Platz, das ist Fakt
Bruder, glaub mir, auf mein Wort kannst du vertrau’n
Wir werden niemals streiten wegen irgendeiner Frau
Bruder, dir ans Bein zu pissen, soll sich ruhig mal einer trau’n
Denn dann fick’ ich seine Mutter und gehe danach ‘n Jahr in Bau
[Pre-Hook]
Mann, ihr lebt in einer Traumwelt (Traumwelt, Traumwelt)
Lebt in einer Traumwelt (Traumwelt, Traumwelt)
Schlaft und wacht auf in einer Traumwelt (Traumwelt, Traumwelt)
Lebt in einer Traumwelt (Traumwelt, Traumwelt)
[Hook]
Herzliches Willkomm’n in eurer Traumwelt (Traumwelt, Traumwelt)
Was ihr sagt und macht, ist Traumwelt (Traumwelt, Traumwelt)
Wer ihr glaubt zu sein, ist Traumwelt (Traumwelt, Traumwelt)
Was ihr euch vormacht, ist Traumwelt (Traumwelt, Traumwelt)
Denn ihr lebt in einer Traumwelt (Traumwelt, Traumwelt)
[Part 2]
Lass Verkaufszahl’n mal Verkaufszahl’n sein (Verkaufszahl’n sein)
Mich intressiert kein Fame-Status und auch kein Hype (auch kein Hype)
Lass mich auf die Stage, dann weiß die Crowd Bescheid (Crowd Bescheid)
Ich hab’ die Power-Ryhmes und auch das Sound-Design
Kein’n Bock auf den faken Scheiß, bei mir wird noch stagegedivt
Ich geb’ einen Fick auf meine Instagram- und Facebook-Likes
Ich würd’ niemals machen, was ein Mitläufer macht
Und bedien’ kein scheiß Klischee für die Hitkäuferschaft
Glaubt mir, keiner spittet heute noch so hart
Und wär’ ich auf Kommerz aus, hätt’ ich längst schon ‘nen Vertrag
Und dann dropp’ ich ein paar Parts und nach nur ‘nem halben Jahr
Steh’ ich auf ‘ner Stufe mit Kollegah, Snaga und Savas, glaubt mir ma’
Und die Krone dieses Rapgames wäre meins
Doch da geht’s um zu viel Geld und darum lässt man dich nicht rein
Guck mal, so ein’n Spast wie Pillath, den zerleg’ ich doch entzwei
Und trotzdem muss ich struggeln und der Wichser ist schon reich
[Pre-Hook]
Mann, ihr lebt in einer Traumwelt (Traumwelt, Traumwelt)
Lebt in einer Traumwelt (Traumwelt, Traumwelt)
Schlaft und wacht auf in einer Traumwelt (Traumwelt, Traumwelt)
Lebt in einer Traumwelt (Traumwelt, Traumwelt)
[Hook]
Herzliches Willkomm’n in eurer Traumwelt (Traumwelt, Traumwelt)
Was ihr sagt und macht, ist Traumwelt (Traumwelt, Traumwelt)
Wer ihr glaubt zu sein, ist Traumwelt (Traumwelt, Traumwelt)
Was ihr euch vormacht, ist Traumwelt (Traumwelt, Traumwelt)
Denn ihr lebt in einer Traumwelt (Traumwelt, Traumwelt)