Supershirt – Nachtjacke Lyrics

Sie ist jung
Sie ist leer
Sie hat alles
Sie will mehr
Sie ist kalt
Sie ist laut
Sie ist hungrig
Und frisst dich auf
Du kannst die Nacht nicht bezwing
Aber du kannst dich verbünden
Du musst denken wie sie
Aussehn wie sie um in ihr zu verschwinden
Refrain:
2x Du siehst die Lichter der Stadt
Unten am Hafen und du willst nie mehr nach Haus
Du blickst in die nacht durch verspiegelte Straßen
Jetzt bist du raus
Du siehst die Lichter der Stadt unten am Hafen
Und du willst nie mehr nach Haus
Und du blickst in die Nacht durch verspiegelte Straßen
Und ziehst die Lederjacke nie wieder aus
Sie beschützt dich
Egal was passiert
Vor bösen blicken oder wenn du frierst
Sie wird zur zweiten Haut
Sie steht sich an
Ihr seit gleich gebaut
Sie passt sich an
Sie passt auf dich auf
Du gibst auf sie acht
Ihr seht gut aus taucht in die Nacht
Du fällst nicht mehr auf doch wirst beachtet
Weil du ein Teil der Nacht bist,du in der Jacke
Refrain:
Du siehst die Lichter der Stadt
Unten am Hafen und du willst nie mehr nach Haus
Du blickst in die nacht durch verspiegelte Straßen
Jetzt bist du raus
Du siehst die Lichter der Stadt
Unten am Hafen
Und du willst nie mehr nach Haus
Und du blickst in die Nacht durch verspiegelte Straßen
Und ziehst die Lederjacke nie wieder aus
Nie wieder aus
Nie wieder aus
Und ziehst die Lederjacke nie wieder aus
Du siehst die Lichter der Stadt
Du willst nie mehr nach Haus
Du blickst in die Nacht
Jetzt bist du raus
Du siehst die Lichter der Stadt
Du willst nie mehr nach Haus
Und ziehst die Lederjacke nie wieder aus