Timatic – Sultan Lyrics

[Songtext zu „Sultan“]
[Part]
Digga, guck mal, diese Nutten sind verwundert
Denn neben meinem Aussehen hab’ ich hundert bunte Klunker
Im Untergrund gebunkert, mein Stundenlohn — fünfhundert
Mein Vater ist jetzt stolz, denn sein junger Sohn wird Sultan
Mach’ Batzen mit dem Ding, ich mein’ Batzen, nur durchs Sing’
Man, ich glaube mittlerweile, ich mach’ Batzen aus Instinkt
Füll’ die Taschen wie der Wind, ey, der Undercover-King
Macht jetzt Lilanes mit Weißem und ein Album vom Gewinn
Anstatt Kies verbraten, spar’ ich für ‘nen miesen Wagen
Und füll’ damit den Bestandteil auf in meinen Tiefgaragen
Vollausstattung, Ledersitze anstatt so ‘ner Chinaware
Während ich im Beamer fahre, sieht man dich im Lieferwagen
Diese Made will jetzt Beef, doch hat sein Team verraten
Sie will Neuberlin erschlagen, aber wir sind immer auf der Zielgeraden
Und obwohl wir damals schon von Anfang an wie Brüder waren
Möchte dieser Bastard mir jetzt lyrisch schlagen
[Hook]
Guck sie wollen Beef, ja, denn jeder von ihnen braucht etwas Streit
Eure Lines sind ein Schrei nach meiner Aufmerksamkeit
Ich bin desinteressiert und auf Texte zentriert
Deshalb hab’ ich in mein Rap investiert
Guck sie wollen Beef, ja, denn jeder von ihnen braucht etwas Streit
Eure Lines sind ein Schrei nach meiner Aufmerksamkeit
Ich bin desinteressiert und auf Texte zentriert
Deshalb hab’ ich in mein Rap investiert